Angebote zu "E-Books" (880.289 Treffer)

Kategorien

Shops

E-Books - Diffusion einer Innovation
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Books - Diffusion einer Innovation ab 49 € als Taschenbuch: Chancen und Risiken. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
E-Reading. Ein Überblick über E-Books E-Reader ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Reading. Ein Überblick über E-Books E-Reader und E-Book-Shops ab 24.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
Enhanced E-Books
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Enhanced E-Books ab 59.99 EURO Eine empirische Studie zum immersiven Erleben. 1. Aufl. 2019

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
E-Books
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Books ab 1.99 € als epub eBook: Steht der Büchermarkt vor einer epochalen Wende?. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
Erfolgreiches Marketing von E-Books
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können Verlage erfolgreich E-Books vermarkten ? Mit der vorliegenden Studie werden die grundsätzlichen Aspekte der Marktanalyse, Gestaltung und Vermarktung von digitalen Textinhalten aufgezeigt. Durch konkrete Handlungsempfehlungen wird eine grundlegende Orientierung für E-Book-Marketing geschaffen. Spätestens seit der Frankfurter Buchmesse 2009 entwickelt sich das elektronische Buch (E-Book) zu einem breit diskutierten Produkt, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nach dem riesigen Erfolg der E-Books in den USA drängen nun auch in Deutschland unterschiedliche Anbieter mit innovativen Lesegeräten und -formaten auf den Markt. Der Wettbewerb um die Marktanteile in der digitalen Buchwelt ist in vollem Gange. Gleichzeitig steigt die Akzeptanz des E-Books beim Leser und Konsumenten deutlich. Für Verlage eröffnen sich neue Umsatzchancen mit dem Vertrieb von digitalen Textinhalten. Es zeichnet sich ab, dass mit den digitalen Leseformaten auch neue Zielgruppen erreicht werden können, die mit dem klassischen Buch bisher nicht angesprochen werden konnten.Die Studie ist ein genereller Handlungsleitfaden für Verlagshäuser, der unabhängig von einzelnen Technologien und Formaten, sondern auf der Basis einer Marketingtheorie aufgebaut ist. Der Autor zeigt zunächst die Ansprüche von Verwendern (Lesern), Autoren und Vertriebspartnern auf, um dann Hinweise für die anspruchsorientierte Gestaltung von E-Books zu geben. Der Vermarktungs-Mix für digitale Textinhalte bildet den Schwerpunkt: praktisch und anwendbar wird aufgezeigt, wie Verlage die Vermarktung elektronischer Inhalte planen und erfolgreich umsetzen können. Mit den Auswirkungen der veränderten Wertschöpfungskette für Verlage und Hinweisen für entsprechende Positionierungen schließt das Buch ab. Zielsetzung ist es, Buchverlagen einen allgemeinen, entscheidungsorientierten Prozess aufzuzeigen, der die Grundlage für die Gestaltung und Vermarktung digitalen Contents darstellt.

Anbieter: buecher DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
Erfolgreiches Marketing von E-Books
30,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie können Verlage erfolgreich E-Books vermarkten ? Mit der vorliegenden Studie werden die grundsätzlichen Aspekte der Marktanalyse, Gestaltung und Vermarktung von digitalen Textinhalten aufgezeigt. Durch konkrete Handlungsempfehlungen wird eine grundlegende Orientierung für E-Book-Marketing geschaffen. Spätestens seit der Frankfurter Buchmesse 2009 entwickelt sich das elektronische Buch (E-Book) zu einem breit diskutierten Produkt, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nach dem riesigen Erfolg der E-Books in den USA drängen nun auch in Deutschland unterschiedliche Anbieter mit innovativen Lesegeräten und -formaten auf den Markt. Der Wettbewerb um die Marktanteile in der digitalen Buchwelt ist in vollem Gange. Gleichzeitig steigt die Akzeptanz des E-Books beim Leser und Konsumenten deutlich. Für Verlage eröffnen sich neue Umsatzchancen mit dem Vertrieb von digitalen Textinhalten. Es zeichnet sich ab, dass mit den digitalen Leseformaten auch neue Zielgruppen erreicht werden können, die mit dem klassischen Buch bisher nicht angesprochen werden konnten.Die Studie ist ein genereller Handlungsleitfaden für Verlagshäuser, der unabhängig von einzelnen Technologien und Formaten, sondern auf der Basis einer Marketingtheorie aufgebaut ist. Der Autor zeigt zunächst die Ansprüche von Verwendern (Lesern), Autoren und Vertriebspartnern auf, um dann Hinweise für die anspruchsorientierte Gestaltung von E-Books zu geben. Der Vermarktungs-Mix für digitale Textinhalte bildet den Schwerpunkt: praktisch und anwendbar wird aufgezeigt, wie Verlage die Vermarktung elektronischer Inhalte planen und erfolgreich umsetzen können. Mit den Auswirkungen der veränderten Wertschöpfungskette für Verlage und Hinweisen für entsprechende Positionierungen schließt das Buch ab. Zielsetzung ist es, Buchverlagen einen allgemeinen, entscheidungsorientierten Prozess aufzuzeigen, der die Grundlage für die Gestaltung und Vermarktung digitalen Contents darstellt.

Anbieter: buecher DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
Publishing E-Books FD
25,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Publishing E-Books FD ab 25.49 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
E-Books im Urheberrecht
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Books im Urheberrecht ab 32.99 € als pdf eBook: Kollision von Buchkultur und digitaler Wissensgesellschaft. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot
E-Books im Handel
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Books im Handel ab 15.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel DE
Stand: 11.11.2019
Zum Angebot